Jahrestagung der Dgfdt, Dr. Muggenthaler hält Vortrag

Auf der Jahrestagung der Dgfdt vom 15.11.-17.11. 2018 hielt Dr. Muggenthaler vor Fachpublikum einen Vortrag und präsentierte zwei außergewöhnliche Patientenfälle. Insgesamt war die Jahrestagung mit dem Hauptthema „neue Horizonte“ ein Erfolg und beleuchtete viele praxisrelevante Themen. Interessierte können sich HIER das Programm, welches auch den abstract des Vortrags von Dr. Muggenthaler enthält, herunterladen.

Praxiswiesn!

Endlich Praxiswiesn! Am 5. Oktober kommen alle auf der Wiesn zusammen. Zahnärzte, Zahmedizinsche Fachangestellte, Zahntechniker und unsere Studentinnen diskutieren nach der ersten Mass einmal nicht nur über Zahnheilkunde.

Heimspiel: Dr. Muggenthaler auf Fortbildung für digitalen Workflow in der Funktionsdiagnostik und – Therapie in München

Am 28. und 29. September besuchte Dr. Muggenthaler mit seinen Kollegen des Masterstudienganges die Praxis der Dres. Fabel in München. Dabei stand neben fachlichem Austausch der digitale Workflow in der Praxis im Fordergrund. Im Anschluss war ein Wiesnbesuch mit den Kollegen aus ganz Deutschland natürlich Pflicht.

Fachlich wertvolle und schöne Tage auf Sylt, das 3. Symposium für Ästhetische Zahnmedizin wieder ein Erfolg

Die Teilnahme am 3. Sylter Symposium für Ästhetische Zahnmedizin von Dr. Muggenthaler bringt aktuelle und neue Erkenntnisse in die Praxis. Hochkarätige, internationale Referenten, darunter Freunde und Weggefährten von Dr. Muggenthaler und Prof. Schubert füllten die Tage auf Sylt mit interessanten und wegweisenden Vorträgen. Wir freuen uns auf das nächste Jahr!

Aktuell: Artikel in Quintessenz Zahntechnik von Dr. Muggenthaler und Prof. Schubert

In der aktuellen Ausgabe des Journals „Quintessenz Zahntechnik“ (3/2018)  ist ein Artikel von Dr. Muggenthaler und Prof. Schubert zu lesen, welcher sich mit dem Einsatz und der Herstellung der von ihnen entwickelten „24-Stunden Split-Schiene“ beschäftigt. Der ganze Artikel steht hier für interessierte als PDF zum Download bereit.